Banker-Lobby beherrscht Brüssel

Veröffentlicht: Juni 22, 2010 in Allgemein

EU-Finanzpolitiker aller großen Fraktionen warnen in einem Aufruf: In der Bankenkrise fehle es der Zivilgesellschaft an einer Lobby. Das sei letztlich eine Gefahr für die Demokratie.

nach mmnews & zeit-online berichtet nun auch die taz-online berichtet..

Es läßt nur erkennen, daß den (weitgehend rechtlosen) EU-Parlamentsabgeordneten die Finanz-Lobby auf den Keks geht. Gegenexpertisen gibt es doch längst – frag nach bei Schachtschneider, Hankel etc. Da sollten die genannten herren vielleicht Lobbyarbeit in eigener Sache betreiben.

„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.”
(Jean-Claude Juncker erklärt seinen EU-Kollegen die Demokratie – SPIEGEL 52/1999) (Stellungnahme der Pressestelle)

..das ist doch von den Funktionären selbst verursacht!
Es fehlt der Hinweis, dass entsprechende Gesetze von Bank – bezahlten Mitarbeitern, die in den Ministerien eingesetzt sind, geschrieben werden!

Es fehlt der Hinweis, dass nahezu sämtliche Aufsichtsräte der Banken mit Partei – Funktionären durchsetzt sind!

Es fehlt der Hinweis, dass mehrstellige Milliardensumme n für Lobby – Arbeit steuerlich absetzbar sind, das ganze von uns auch noch bezahlt werden muss!

Es fehlt der Hinweis, dass z. B. schon vor dem Beitritt Griechenlands bekannt war, dass deren Angaben falsch sind! Politik wird nicht nach Sachlage, sondern nach ideologisch motivierter Lage beschlossen!

Es fehlt der Hinweis, dass die staatseigenen Sparkassen und deren Geflecht durchaus über den Sachverstand verfügen, der aber nicht genutzt oder gar ausgeschaltet wird!

Nicht nur EU – Die ganze frei geheuchelte Welt leidet unter der Finanzlobby.

Mir fehlt leider die Zeit, dies investigativ zu recherchieren, aber ich gehe mal davon aus, dass obige Behauptungen korrekt sind..- im Übrigen:

–>Paul Krugman befürwortet Sanktionen gegen Deutschland – so ähnlich hat der 1. Weltkrieg angefangen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s