Reformismus oder Anarchismus?

Veröffentlicht: Januar 18, 2010 in PresseFreiheit

für mich kommen nur zwei zukünftige Gesellschafts-Modelle in Frage:

ein Staat mit 6-facher Gewalten-Teilung:
neben den drei allseits bekannten, zusätzlich die Monetative, Medien & das (mündige) Volk

Oder alternativ die Zerschlagung der (aller) Staats-Gewalt als Voraussetzung zur Bildung libertärer selbstverwalteter Bedarfs-Gemeinschaften – Anarchie!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s